Westerngebisse: Snafflebit - Correctionbit - Bit mit Shanks - Showbit

Westerngebisse - große Auswahl mit Filterfunktion

Das Gebiss gibt die Zügelhilfen des Reiters an das empfindliche Pferdemaul weiter. Je nach genutztem Westerngebiss wird die Hilfe auf unterschiedliche Art und Weise weitervermittelt.

Hier findet ihr eine große Auswahl an unterschiedlichen Gebissen für euer Pferd.

mehr zum Thema "das richtige Gebiss finden"


 

Wie finde ich das richtige Mundstück für mein Pferd?

Leider kann diese Frage nicht generell beantwortet werden. Welches Mundstück das passende für ein Pferd ist, hängt von vielen Faktoren ab:
 

  • reagiert das Pferd sehr sensibel im Maul
  • soll das Gebiss viel oder wenig Zungenfreiheit ermöglichen
  • und nicht zuletzt das reiterliche Können

Die Westerngebisse gibt es in unterschiedlichen Breiten, demnach ist es wichtig zunächst die richtige Größe passend zum Pferdemaul zu finden. Die Gebissweite kann, falls noch nicht bekannt, mit einem Gebissweitenmesser direkt am Pferdemaul gemessen werden. Wenn man bereits ein passendes Gebiss hat, kann man dieses ganz einfach mit einem Zollstock oder Lineal ausmessen. Wichtig ist hierbei, dass man das Innenmaß nimmt, also von Ring zu Ring misst.

Über den Filter könnt ihr dann nach der passenden Größe für euer Westernbit suchen.

 

Qualitative Hersteller von Westernbits

Wir bieten qualitative Gebisse von unterschiedlichen Herstellern und Designern an. Unter anderem bieten wir  Gebisse von Billy Allen, Myler, Gerg Darnall, Jeremiah Watt, Dale Hanson, Francois Gauthier oder Montana an.